Neuigkeiten aus unserer Schule

Wuhan @MPG

Am Dienstag 19.02.19 war eine Delegation der Red Scarf School aus Wuhan samt Filmteam von "Wuhan TV" zu Gast am MPG.
Die chinesischen Schülerinnen und Schüler präsentierten in der Aula kunstvolle Aufführungen in traditionellen Kostümen.
Unsere Gäste verfolgten gespannt die Beiträge, die Frau Kamps und Frau Kocaman mit ihren Klassen für diesen Tag vorbereitet hatten: Während die Theater AG 7d/8d eine sehr humorvolle englische Szene auf die Bühne zauberte, beeindruckten die Tänzerinnen und Tänzer der 6d mit ihrer Tanzchoreographie.

Nach einem kurzen Hineinschnuppern in einige Unterrichtsstunden, wurde die internationale Begegnung schließlich mit einem leckeren Essen in der Mensa abgerundet. An dieser Stelle noch einmal ein ganz herzliches Dankeschön an ALLE Mitwirkenden, die die Veranstaltung gemeinsam zu einem tollen Erfolg geführt haben!

Anmeldung Klasse 5 im Schuljahr 2019/20

12.02.19 und 13.02.19
Informationen zu den Anmeldegesprächen
Im Anmeldegespräch kann Ihr Kind uns einen Erstwunsch und einen Zweitwunsch für das Profil nennen oder sich in Absprache mit einer Freundin / einem Freund wünschen, unabhängig von einem bestimmten Profil gemeinsam in eine Klasse zu kommen.
Hier finden Sie unsere neue Broschüre „Unsere Profile“ – die Ihnen die Profilklassenangebote für das Schuljahr 2019/20 vorstellt.

Liebe Eltern,
wir nehmen die Anmeldungen für die neuen fünften Klassen am
Dienstag, 12. Februar 2019 und
Mittwoch, 13. Februar 2019
jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr entgegen.

Bitte kommen Sie gemeinsam mit Ihrem Kind in die Schule und bringen zum Anmeldegespräch die folgenden Unterlagen mit:
Zeugnis 4.1 mit Schulformempfehlung (Original + Kopie)
2 x Anmeldebogen der Grundschule
Geburtsurkunde des Kindes ODER Kinderausweis

Gerne können Sie sich vorab telefonisch über unser Sekretariat
einen Termin reservieren lassen: 0203/449920.

Auch für Beratungsgespräche im Vorfeld der Anmeldungen
stehen wir gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kinder!

Max-Planck-Gymnasium nimmt am Frühlingsfest des Konfuzius-Instituts in Duisburg teil

Am Freitag, dem 01.02.2019, feierte das Konfuzius-Institut Metropole Rhein-Ruhr in der Mercatorhalle in Duisburg das chinesische Neujahr. An zahlreichen Ständen präsentierten Unternehmen und Vereine ihre Arbeit, die in enger Verbindung zu China steht. Auch das Max-Planck-Gymnasium war mit der Schulleitung Frau Rüken und Frau Müller-Normann, den Chinesischlehrerinnen Frau Hoppe und Frau Lin-Schlag sowie deren Chinesischschülerinnen und -schülern vertreten. Der Fokus des MPG-Standes lag zum einen auf dem regelmäßig stattfindenden Chinaaustausch der Schule, der mit Bildern und Berichten von Schülerinnen und Schülern präsentiert wurde. Zum anderen stand der Chinesischunterricht im Zentrum. Große und kleine Besucher konnten Ergebnisse aus dem Unterricht begutachten und selbst aktiv werden, indem sie sich beispielsweise mit den Schülerinnen und Schülern an kleinen Dialogen auf Chinesisch versuchten oder den ein oder anderen Scherenschnitt anfertigten.