Eltern

Elternpflegschaft

Die Mitarbeit von Eltern hat am MPG eine hohe Bedeutung. Die Schule sagt Ja zur Demokratisierung und damit auch Ja zu einer Beteiligung von Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern.

 

Gestalten Sie mit, bringen Sie Ihre Ideen ein, engagieren Sie sich in Gremien und im Förderverein. Seien Sie, als Expertin / Eperte für Ihr Kind aktiver Teil der Schulgemeinde.

 

In diesem Bereich finden Sie alle wichtigen Informationen für Eltern, inklusive wichtiger Formulare und Kontakte.

 

Liebe Eltern,

 

wir Eltern sind ein wichtiger Teil unseres MPG.

 

Gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern sowie den Lehrerinnen und Lehrern entscheiden wir über wichtige Entwicklungen der Schule in der Schulkonferenz.

 

Zunächst gibt es für alle Klassen und Jahrgangsstufen eine Klassen-/Stufenpflegschaft, in der wir Eltern Wichtiges aus und über die Klasse bzw. die Jahrgangsstufe erfahren. Wir stimmen gemeinsam mit den Klassenleitungen ab, wie wir Eltern uns engagieren können.

 

Alle Eltern wählen in den jeweiligen Klassen-/Stufenpflegschaften einen Vorsitz. Diese Vorsitzenden bilden die Schulpflegschaft. Auch hier werden wieder Eltern gewählt, die uns in der Schulkonferenz, dem obersten Mitwirkungsgremium der Schule

 

Wir die Schulpflegschaft, sind die Vertretung aller Eltern gegenüber der Schulleitung und den anderen Mitwirkungsgremien sowie Ihre Ansprechpartner.

 

Unsere Vorsitzenden sind Hysnije Kilic (Q1)und Kay Ongaro (6). Sie sind persönlich per Schulpflegschaft @mpg-iserv.de erreichbar.

 

Als Elternvertreter sehen wir hinter die Kulissen, äußern unsere Meinung und wirken mit unseren Ideen und Vorschlägen am Schulwesen mit.

 

Uns ist wichtig und wir sind froh, dass wir nicht nur das Recht haben, uns einzubringen, sondern unsere Mitwirkung an unserer Schule auch geschätzt wird.

 

Demokratische Mitwirkung im Allgemeinen und an unserer Schule im Speziellen lebt vom Engagement vieler Menschen.

 

Schön, dass auch Sie dabei sind.

 

Hysnije Kilic

im Namen der Eltern des MPG