Jede(r) kann programmieren lernen!

Du wolltest schon immer mal ausprobieren, wie einfach es sein kann, programmieren zu lernen?

Kunstwerk im Sekretariat

Ein neues Kunstwerk ziert seit kurzer Zeit das Sekretariat.

Schüleraustausch einmal anders

VirtualStudentXChange am MPG

2. Platz beim Vorlesewettbewerb Französisch

...et voilà!

Herzlich willkommen am Max-Planck-Gymnasium in Duisburg Meiderich!

Aktuelles

Mensa Vorbestellung ab 13.05.2024, 22.05.2024 und 28.05.2024

Speiseplan Mai 2024

Dessertplan Mai 2024

2. Kunstwettbewerb des MPG

Auch in diesem Jahr haben wieder zahlreiche Schülerinnen und Schüler am 2. Kunstwettbewerb des MPGs teilgenommen. Mit ihren grafischen und digitalen Einreichungen konnten Ceren Uganci in der Oberstufe, Julia Tillmann in der Mittelstufe und Sila Weyers in der Unterstufe, durch ihre kreative und originelle Umsetzung des Themas "Verkehrte Welt", besonders überzeugen. Wir gratulieren allen Preisträgern und Preisträgerinnen recht herzlich und bedanken uns bei allen Schülerinnen und Schülern für die Teilnahme.

Bilder folgen.

Der Besuch der InteGREATer am MPG

Der gemeinnützige Verein InteGREATer e.V. hat auch in diesem Schuljahr die Jahrgangsstufen 9 und 10 am MPG besucht. Uns wurden persönliche Bildungsbiografien durch die Integreater:innen samt Hindernissen und Erfolgen erzählt, um damit uns auf unserem Bildungsweg zu motivieren und uns als authentische Vorbilder ganz nach dem Motto zu zeigen:
„Wenn wir es geschafft haben, dann schafft Ihr es auch!“.

Schulkunstausstellung 2024

 

Am 7.03.2024 jährte sich die Schulkunstausstellung in der Bezirksbibliothek Meiderich zum 30. Mal.

 

Wie so oft in der Vergangenheit bereicherten auch in diesem Jahr Schülerinnen und Schüler des Max-Planck-Gymnasiums unter der Leitung von Frau Vey die Eröffnung mit musikalischen Beiträgen.

 

Links neben Frau Rüken im Bild die Leiterin der Bezirksbibliothek Meiderich Frau Brinkmann sowie der Bezirksbürgermeister Herr Hoppe, die sich in ihren Grußworten ebenso wie Frau Rüken positiv über die ausgestellten Werke äußerten und den Schülerinnen und Schülern Lob und Bewunderung aussprachen. Die Schulleiterin Frau Rüken betonte in ihrer Rede, dass es das Ziel der Schulkunstausstellung sei, den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit zu geben, ihre Kreativität und die im Kunstunterricht entstandenen Werke einer breiteren Öffentlichkeit zu präsentieren.

 

Stolze Schülerinnen der Q1 vor den ausgestellten Kunstwerken. Die Bilder sind im Kunstunterricht unter der Leitung von Frau Weygandt entstanden.

 

Die Bilder der Schülerinnen des Max-Planck-Gymnasiums und der anderen Schulen können täglich während der Öffnungszeiten der Bibliothek besichtigt werden.

Zehra Gönc gewinnt den Vorlesewettbewerb der Schulen im Duisburger Norden

 

Zehra Gönc aus der 6e hat es geschafft und den 1. Platz beim Vorlesewettbewerb der Schulen im Duisburger Norden in der Aula der Justus-von-Liebig-Schule erreicht.

Nachdem sie überzeugend zur Schulsiegerin des MPG gewählt worden war, vertrat sie unsere Schule am Mittwoch, den 28.02.24 erfolgreich gegen zwölf weitere Mitstreiterinnen und Mitstreiter. Mit Abstand konnte sie mit dem Vorlesen ihres vorbereiteten Textes aus dem Buch „School of talents“ von Silke Schellhammer überzeugen. Noch deutlicher wurde der Abstand in der zweiten Runde, als Zehra einen unbekannten Textauszug aus dem Buch „Das Geheimnis von Darkmoor Hill“ von Nina Scheweling, das den diesjährigen Buchpreis erhalten hat, vorlas. Die Jury – bestehend aus Steffi Böckmann vom Kom´ma Theater Duisburg-Rheinhausen, Martina Herrmann, der Bezirksbürgermeisterin von Hamborn, Nicole Richter, Vertreterin der Wohnungsgenossenschaft Duisburg-Hamborn und Hatice Teymur, Leiterin des RIZ – Regionalzentrum Nord – wählte Zehra Gönc einstimmig zur Siegerin des diesjährigen Vorlesewettbewerbs der Schulen im Duisburger Norden.

Herzlichen Glückwunsch, Zehra! Das hast du super gemacht!

Die 5a und 5b sind beim "Kükenflaum"-Projekt dabei!

Am Donnerstag 29.02.24 überreichten die Klassen 5a und 5b stolz ihre selbst verfassten Meidericher Geschichten an Herrn Lesemann, der persönlich in die Schule gekommen war um die jungen Nachwuchsautoren und Nachwuchsautorinnen zu treffen. Insgesamt 27 Kinder waren dem Aufruf der "Hahnenfeder", der Geschichts- und Schreibwerkstatt des Meidericher Bürgervereins, gefolgt, und hatten im Rahmen des "Kükenflaum"-Projekts Geschichten geschrieben, die sie in Meiderich erlebt haben. Begleitet wurden sie dabei von ihren Klassenlehrerinnen Frau Kocaman und Frau Kraska. Nun warten die Klassen gespannt auf das Feedback zu ihren Texten.

Interaktiver Elterninformationsabend zum Thema "Was spielt Ihr Kind da eigentlich?"


Am 07. Februar 2024 fand am MPG anlässlich des europäischen Safer Internet Days ein interaktiver Elterninformationsabend statt, der von unseren engagierten Medienscouts organisiert wurde. Unter dem Motto "Was spielt Ihr Kind da eigentlich?" bot dieser Abend Eltern eine lehrreiche Gelegenheit, mehr über die spielerischen Aktivitäten ihrer Kinder zu erfahren und Tipps zum verantwortungsvollen Umgang mit Spielen zu erhalten.

Die Medienscouts, Schülerinnen und Schüler der siebten bis zehnten Klasse und Teil unseres Medienerziehungsprogramms am MPG, präsentierten den Eltern umfassende Informationen zum Thema Spielsucht und vermittelten wertvolle Ratschläge, wie Eltern den Spielkonsum ihrer Kinder besser verstehen und unterstützen können.

Ein besonderes Highlight des Abends war die Möglichkeit für die Eltern, die Spiele ihrer Kinder aus erster Hand kennenzulernen. Beliebte Spiele wie Fortnite, Minecraft und GTA wurden von den Eltern selbst gespielt, was zu einem ersten Verständnis für die Inhalte und Mechaniken dieser Spiele führte.

Wir bedanken uns herzlich bei den Medienscouts für ihr Engagement und ihre hervorragende Organisation dieses wichtigen Informationsabends. Die Veranstaltung war ein toller Erfolg und hat dazu beigetragen, die Kommunikation und das Verständnis zwischen Eltern und Kindern in Bezug auf digitale Medien zu stärken.

Für weitere Informationen und Unterstützung im Bereich der Medienerziehung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung (medienscouts@mpg-iserv.de)

Margarete Guder Stifung - neuer Kooperationspartner des MPG!

Weil die Förderung besonders begabter und hochbegabter Kinder dem MPG sehr am Herzen liegt, unterstützt zukünftig die Margarete Guder Stiftung naturwissenschaftliche Wettbewerbe und unser Mentoring-Programm.

Seit 2018 ist die Begabungsförderung ein Schulentwicklungsschwerpunkt am Max-Planck-Gymnasium Duisburg. Individuelle Drehtürmodelle, eine ausgeprägte Wettbewerbskultur in vielen Bereichen und ein Mentoring-Konzept zur Begleitung begabter Schülerinnen und Schüler in das Hochschulstudium sind wichtige Bausteine im Bereich der Begabungsförderung. Wir freuen uns über die finanzielle Zuwendung der Stiftung, die in ihren Zielen den unseren entspricht. So heißt es auf der Homepage der Stiftung:

„Ziele sind u.a., begabte Kinder und Jugendliche auf die digitale Zukunft vorzubereiten, in der sie mal agieren müssen.”

Insbesondere in diesem Bereich ist das MPG sehr gut aufgestellt. Wir hoffen auf eine fruchtbare Zusammenarbeit mit der Margarete Guder Stiftung im Sinne des begabten Kindes am MPG und bedanken uns herzlichst!

Kinder haben unterschiedliche Stärken. Das Max-Planck-Gymnasium bietet allen Kindern die Möglichkeit, ihre Talente individuell zu entfalten.

 

Besonders gute Leistungen werden immer dann erbracht, wenn die Rahmenbedingungen zum Lernen optimal sind. Schule muss Lebensraum und nicht nur Lernraum sein. Deshalb folgt das MPG der Idee einer „Guten gesunden Schule“. Individuelle Förderung, Mitsprache der Schülerschaft auf allen Ebenen,

 

Elternbeteiligung, positive Raumgestaltung und gesunde Ernährung gehören ebenso zu einer gesunden Schule wie die Möglichkeit für Schülerinnen und Schüler vorhandene Begabungen zu nutzen.

 

Unser Ansatz ist: Jedes Kind hat Begabungen!

Termine Mai 2024

Mittwoch, 01.05.2024 Maifeiertag

Donnerstag, 09.05.2024 Christi Himmelfahrt 

Freitag, 10.05.2024

  • 3. beweglicher Ferientag

Dienstag, 14.05.2024

  • 6: Workshop Verkehrserziehung Polizei Duisburg

  • 10: ZP Deutsch

Dponnerstag, 16.05.2024

  • 10: ZP Englisch

Montag, 20.05.2024 Pfingsten

Dienstag, 21.05.2024 Pfingstferientag

Freitag, 24.05.2024

  • 10: ZP Mathematik

Montag, 27.05.2024

  • Q2: Mündliche Abiturprüfungen 4. Fach

  • SI + Q1: Unterrichtsfreier Studientag

  • 8:00 - 14:00 Uhr AWO-Betreuung für angemeldete Kinder

  • Mensa geschlossen

Dienstag, 28.05.2024

  • Q2: Mündliche Abiturprüfungen 4. Fach

Donnerstag, 30.05.2024 Fronleichnam 

Freitag, 31.05.2024

  • 4. beweglicher Ferientag

Aktuelles